Dampf anlassen

Russen mögen es sehr, jemandem etwas wünschen. Vielleicht liegt es daran, dass wir sehr großzügig sind. Oder doch eher daran, dass wir nichts haben und immer darauf hoffen, dass eines Tages ein Wunder alles komplett ändern wird. Und wenn nicht ein Wunder, dann eben ein Anwunsch. Es gibt ganz viele von diesen russischen banalen Glückwünschen Read More

Glücksbringer

Normalerweise halte ich mich von den meisten von meinen Kollegen fern. Nicht dass ich hochnäsig wäre oder so, es geht bloß um eine gewisse Distanz, die ich auf der Arbeit bevorzuge. Mit Dascha war das aber von Anfang an anders. Ihre Offenheit, Freundlichkeit, Lebensfreude und kleine Tochter, die ich dann später kennenlernte, haben mich einfach Read More

Was macht einen glücklich?

Verzeiht mir bitte, meine liebe Blog-Leser, verzeiht alle drei, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ist ja Sommer halt. Es ist einfach so viel passiert: eine unglaubliche Geschäftsreise erst nach Italien, dann nach Deutschland, eine verrückte Nacht in Berlin, eine schöne Hochzeit mit russischen Traditionen und deutschen Gästen, ein Kurzurlaub im Arsch der Read More

Tag des Narren

Heute Morgen um 9 Uhr klingelt mein Handy und weckt mich auf. Verwirrte Stimme meiner Mutter verwirrt mich auch sofort: „Meine Liebe, vielen Dank dir für die Blumen, die sind ganz schön! So nett von dir, dass du sie mir geschickt hast“. Halbwach überlege ich, um welche Blumen es geht. Das letzte Mal hab ich Read More

Internationaler Frauentag

Wenn man als Frau in Russland wohnt, hat man es ohnehin schwer. Mit 25 unverheiratet zu sein ist fast eine unentschuldbare Sache, geschwiege davon, mit 29 ohne Kinder da zu stehen. Und nur ein Tag im Jahr hat man es….noch schwerer! Hier ist es ein Hassbeitrag darüber, wie ungern ich am 8. März eine Frau Read More

Taufe am 19. Januar

Die Menschen sind verrückt. Noch verrückter sind die Russen. Aber am verrücktesten sind die gläubigen Russen =) Heute, am 19. Januar (am 6.01. nach dem alten Stil) ist ein Kirchenfest, nämlich крещение [kreshcheniye: Taufe]. Da ich Atheistin bin, habe ich keine Lust, den Sinn dieses Festes zu erklären. Ich sag bloß, dass viele Russen heutzutage Read More

Altes Neues Jahr

Ihr habt aber wohl nicht ernst gedacht, dass alle Winterfenster in Russland vorbei sind? Wenn ja, dann kennt ihr Russen viel zu schlecht, euch ist das Reisen nach Russland eindeutig noch zu früh. Also heute am 13. Dezember haben wir, die komischen Russen, ein komisches aber logisch begründetes Fest, nämlich altes Neues Jahr. Habt ihr Read More

Neujahr russisch feiern

Also, die Feste sind vorbei, ich bin wieder nüchtern, was aber lange noch nicht bedeutet, dass ich wieder vernünftig bin =) Da mein Kopf noch nicht auf den Arbeit-Modus eingestellt ist, bin ich momentan nicht in der Lage, was Gutes und Wertvolles zu schreiben. Also wie immer halt) Na was hab ich denn so Schönes Read More

1 2
Zur Werkzeugleiste springen