„Chernomyrdinki“

Wie oft hab ich gehört, ich hätte eine schwere Zunge! Das macht mir aber gar nichts aus, es stört mein Leben nicht, manchmal bringt es mich und meine Gesprächspartner zum Lachen, was ich auch nicht schlecht finde. Es wundert mich nur, wie ich dabei Linguistik-Studium erfolgreich abschließen konnte… Doch meine schwere Zunge ist nicht mit Read More

Fucke Kacke

Auf meiner Arbeit höre ich deutsches Radio „Die Neue 107,7“. So übe ich ein bisschen Deutsch, erfahre Nachrichten, die in Deutschland momentan diskutiert werden und höre gute Rock-Songs. Wenn ich nichts Super-Wichtiges tue, was meine ganze Konzentration fordert, höre ich auch dem Geplauder von den Moderatoren zu. Gestern habe ich eine interessante Meinung von Hannah Read More

April, April

…der weiß nicht, was er will. Besonders hier, in Sibirien. Meint ihr, es ist so einfach mit den Jahreszeiten? Nur die vier? Ihr seid ja blauäugig! Es ist schon Mitte April und ich kann nicht genau sagen, was schlimmer ist: der ewig kalte Winter mit seinem Scheißschnee oder der dreckige Frühling mit seinem aufgetautem Hundescheiß und Read More

Ein spektakulärer Arbeitstag

Wie spannend ist eure Arbeit? Erlebt ihr da etwas Außergewöhnliches? Also ich schon und genau darüber wird mein heutiger Beitrag sein. Achtung: nichts für empfindliche Gemüter! Mein Chef wollte, dass ich etwas Nützliches für meine neue Arbeit lerne und hat mich zu…. einer…. echten……Operation geschickt! Na ja, vielleicht wollte er bloß prüfen, wie stark meine Read More

Schneetreppen

Ein Freund von mir ist aus Usbekistan. Als er noch da lebte und nicht viel von Russland kannte, dachte er, es wäre ein Witz, dass im Winter hier Treppen aus Schnee ausgemeißelt werden. Heute, nach 2 Tagen Bettruhe und Langeweile, weil ich schon wieder krank geworden bin, hab ich mich entschieden, meinen heutigen Tag etwas Read More

Rauchverbot

Der unangenehme Mann von der Wohnung nebenan raucht in unserem Treppenhaus. Das nervt mich ganz schön. Und nicht, weil ich in meinem Flur dann keinen einzigen Atemzug kriege oder weil meine Haare und die ganze Kleidung nach 2 Sekunden Wartezeit bis Aufzug kommt, nach Tabak stinken oder weil es verboten ist, im öffentlichen Raum zu Read More

Neujahr russisch feiern

Also, die Feste sind vorbei, ich bin wieder nüchtern, was aber lange noch nicht bedeutet, dass ich wieder vernünftig bin =) Da mein Kopf noch nicht auf den Arbeit-Modus eingestellt ist, bin ich momentan nicht in der Lage, was Gutes und Wertvolles zu schreiben. Also wie immer halt) Na was hab ich denn so Schönes Read More

Eins, zwei, drei, vier – wir zählen anders als ihr!

Genauer gesagt, wir, Russen, haben eine andere Gestik dafür. Alle Deutschen, die ich bis jetzt getroffen habe, haben immer mit dem Daumen angefangen zu zählen. Also erst Daumen, dann Zeigefinger, danach Mittelfinger und so weiter. Die Russen beginnen es aber meistens mit dem Zeigefinger, dann mit dem Mittelfinger und zum Schluss kommt der Daumen. Hier Read More

1 2
Zur Werkzeugleiste springen